Willkommen beim Gnadenhof KatzenTRaum e. V! Auf unserem Gnadenhof finden alle Katzen einen Raum zum Leben und ihr Traum vom Überleben wird Wirklichkeit. (Bitte nach unten scrollen)


Corona-Virus

Liebe Freunde vom Gnadenhof KatzenTRaum, keine Nachrichtensendung vergeht ohne Informationen zum Corona-Virus. Deshalb hat die Vorstandschaft folgendes beschlossen: Da es bei dem Besuch unseres Gnadenhofes zwangsläufig auch zu einer Vielzahl von Kontakten kommt, werden wir keine Besucher mehr empfangen, die Tage der offenen Tür und die Flohmärkte bis auf weiteres absagen. Um Irmi, Wilfried, Beate und unsere Reinigunsfeeen zu schützen, bitten wir euch von spontanen Besuchen abzusehen. Die Helfer, die regelmäßig aktiv im Hof mithelfen, bitten wir, soweit sie nicht selbst betroffen sind und auch keine Anzeichen haben, mit Beate und Irmi die Zeiten abzustimmen. Dafür wären wir Euch sehr dankbar, denn ohne euch wird es sehr schwer und sehr viel Arbeit für die Mitarbeiter sein. 

Auch die Jahreshauptversammlung wird hiermit abgesagt, um Euch und die überwiegend älteren Menschen zu schützen. Auch wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, mögliche Infektionsrisiken zu reduzieren und die Mitarbeiter und Besucher zu schützen.

Wer Futter, oder Sonstiges gerne abgegeben möchte, ruft bitte vorher im KatzenTRaum an und macht eine Termin aus -- Telefon 08064 905841.

Wir bitten Euch um Unterstützung und Verständnis.

 

Renate Holland

1.Vorsitzende Katzentraum e.V.


Abgesagt: Jahreshauptversammlung

Aufgrund des Corona-Virus ist die kommende Jahreshauptversammlung abgesagt. Sobald sich die Situation beruhigt hat und wir Planungssicherheit haben, werden wir hier einen neuen Termin bekanntgeben. Vielen Dank für Ihr Verständnis! 


Vereinszweck

Bei uns finden arme, verwahrloste, verletzte, ausgestoßene und dem Tod geweihte Katzen Familienanschluss. Das ist mehr als nur ein warmes Plätzchen, ein gefüllter Futternapf und ein sauberes Katzenklo. Und mehr als tierärztliche Versorgung und Pflege. Unsere Katzen bewohnen das ganze gemietete Bauernhaus mit allem darin befindlichen Mobiliar sowie den sonnigen Garten. Das Ehepaar Grünewald wohnt mit in dem Haus und kümmert sich hingebungsvoll um die Tiere. 

 

Wir wollen unseren Katzen also ein Zuhause schenken - und das ist weit mehr als nur ein "Gnadenbrot"!

 


Besuchsmöglichkeiten

Aufgrund der Pandemie bitten wir bis auf Weiteres von Besuchen Abstand zu nehmen. 

 


Facebook

Tägliche Neuigkeiten gibt es auf unserer Facebook-Seite: 


Traumhaus gefunden!

Wir freuen uns sehr: Der KatzenTRaum e. V. hat den Zuschlag für den Kauf eines bäuerlichen Anwesens in Bruckmühl erhalten. 

Nun liegt eine große, aber schöne Aufgabe vor uns: Das Haus muss komplett saniert werden. Daher bitten wir um finanzielle, aber auch tatkräftige Unterstützung! 

Wir danken der Marktgemeinde Bruckmühl, die ein großes Herz für Tiere gezeigt hat. Somit sind wir unserem Ziel, den Katzen ein Zuhause für immer zu schenken, ein großes Stück näher gekommen! Herzlichen Dank auch an Frau Mischi vom Mangfallboten, die einen schönen Artikel über unser Projekt verfasst hat. Lesen Sie mehr! 

In Ried 7 bei Götting / Bruckmühl wird unser Gnadenhof ein neues Domizil finden. Bitte unterstützt uns bei unserem Vorhaben, damit unsere Miezen für immer ein Zuhause haben! Danke im Namen unserer Lieblinge! 


Berichte in Presse und TV


Vereinssatzung

Download
Die Satzung unseres gemeinnützigen Vereins
Satzung ab 31.03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.4 KB

Unser Kooperationspartner




KONTAKT: Sonnenham 9, 83075 Bad Feilnbach, Tel. 08064 909726

SPENDENKONTEN: Sparkasse Dachau, IBAN: DE02 7005 1540 0000 5104 04  SWIFT-BIC: BYLA DEM1 DAH

Sparkasse Bad Aibling IBAN: DE05 7115 0000 0020 0917 24 SWIFT-BIC: BYLA DEM1 ROS

Ihre finanzielle Unterstützung ist steuerlich absetzbar. Für Spenden unter 200,- Euro erkennt das Finanzamt Ihren Einzahlungs- oder Überweisungsbeleg in Kombination mit Ihrem Kontoauszug an. In allen anderen Fällen erhalten Sie von uns unaufgefordert im Februar des Folgejahres eine Spendenbescheinigung.

Spende@KatzenTRaum.org sagt: Vielen Dank für ihre Unterstützung!